Adresse

VGem Welden
Marktplatz 1
86465 Welden

Tel.: 08293 699-0
Fax: 08293 699-50

E-Mail:

Öffnungs­zeiten

Montag: von 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag: von 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: von 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: von 08:00 bis 12:00 Uhr

Corona

Das Rathaus ist wieder geöffnet! Termine können telefonisch vereinbart werden!

vhs-Leitung in Bonstetten neu zu besetzen

vhs-Leitung in Bonstetten neu zu besetzen

vhs-Leitung in Bonstetten neu zu besetzen

Zu den Aufgaben einer jeden Gemeinden zählt die Erwachsenenbildung. Im Landkreis Augsburg erfüllen 35 örtliche Volkshochschulen im Verbund der vhs Augsburger Land e.V. die kommunale Aufgabe der Erwachsenenbildung.

 

Die Gemeinde Bonstetten sucht ab sofort, spätestens zum Frühjahr-/Sommersemester 2023, einen neuen Leiter / eine neue Leiterin für die örtliche Volkshochschule.

  • Sie verfügen über ein aus Schulbildung oder Berufs- und Lebenserfahrung gewonnenes Verständnis von Bildung als Wertevermittlung?
  • Sie haben Einsicht in die Notwendigkeit und Besonderheit der Erwachsenenbildung?
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Organisationsabläufe zu strukturieren und bringen EDV-Grundkenntnisse mit?
  • Sie sind verantwortungsbewusst, aufgeschlossen, serviceorientiert und besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten?
  • Als vhs-Leitung kommt Ihnen bei der vhs-Arbeit vor Ort eine Schlüsselfunktion zu. Sie repräsentieren die Volkshochschule, ihren Auftrag, ihre Ziele und Funktionen.

 

 

Die Aufgabenschwerpunkte umfassen

  • die Weiterführung eines qualitätsvollen Angebots in vielen Bereichen der Ausbildung und Bildung – erwachsenengerecht, bedarfsorientiert und erlebnisbezogen.
  • die Kursplanung in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalen Bildungszentrum West sowie der Geschäftsstelle der vhs Augsburger Land und in Abstimmung mit den örtlichen Leitern und Leiterinnen in der westlichen Bildungsregion der vhs Augsburger Land.
  • die Abwicklung der Kurse in den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten.
  • die Entgegennahme der Anmeldungen der Kursteilnehmer sowie die Vorbereitung der Abrechnung der Kursgebühren.
  • die Betreuung von Kursinteressenten, Teilnehmenden und Kursleitungen.
  • die Bewerbung der Kurse vor Ort.
  • die Vernetzung vor Ort.
  • die Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Kommune.

 

Bei der vhs-Leitung handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit. Für Fragen und weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.

 

vhs Regionales Bildungszentrum Nord, Tel. 08271 8199-47 oder 0159 6804871; bz-nord@vhs-augsburger-land.de

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-mail an bz-nord@vhs-augsburger-land.de.

 

Bezüglich der datenschutzrechtlichen Hinweise können Sie sich ebenfalls an die vhs Regionales Bildungszentrum Nord wenden.